Artikel Vergleichen

Sie haben keine Artikel zum vergleichen.

Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Trekelsches Sommertheater - neue Folge

12.08.2016 20:22

Nun ist es zwei Wochen her, dass wir über unsere Vorbereitungen Bericht erstatteten.

Inwischen sind vier der beschriebenen Ausstellungen beendet und es gab am 11.08. eine große Neuordnungsaktion:

Die zusätzlich gepackten Notenkisten wurden schnell aus dem Auto ausgeladen und wieder ins Lager zurück geräumt:

Noten wegräumen

Hinter jedem Regal steht oder sitzt jemand.... Gleichzeitig wird geprüft, welche Notenausgaben aus der "großen" Ausstellung verkauft wurden und nun wieder vorrätig sind und somit sofort nachsortiert werden können.

Auch das zurück gekehrte Zubehör wurde schnell gesichtet, ob noch etwas gleich weiter reisen sollte...

Für diese Aktion waren vier Stunden Zeit, weil Uwe (Trekel) dann aufbrechen wollte, um sich auf den Weg zur nächsten Ausstellung zu machen.

Grunsätzlich ist unser Anliegen, dass die immer fertig zusammen gestellten Hauptausstellungen für Gitarre bzw. Mandoline immer möglichst vollständig sind. Das bedeutet, dass nach jeder abgeschlossenen Veranstaltung für die Vervollständigung zu sorgen ist. Wenn, wie in diesem Fall, nur gut drei Tage hierfür zur Verfügung stehen, entwickelt sich das Unternehmen zum Ameisenhaufen. Wir sind zwar nicht so viele, aber es ist gefühlt ähnlich wuselig.

So.... - nun heißt es, das Schlachtfeld wieder aufzuräumen und zu versuchen, dass man auch als Außenstehender diese Räumlichenkeiten als Ladengeschäft erkennen kann....

Posted in News By

Maren Trekel